Nun sieht es so aus, als ob Barack Obama ernst macht. Der amerikanische Versicherer AIG (American International Group) soll die erhaltenen Finanzhilfen zurückzahlen. Die AIG ist durch hohe Bonuszahlungen nach mehrfachem Erhalt von staatlichen Finanzhilfen in den Blickpunkt er Öffentlichkeit geraten. Die Bonis für das Jahr 2008 sollen 165 Millionen USD betragen.

So etwas kann einen schon aufregen. Da haben große Finanzinstitute richtig Mist gebaut, Milliarden verspielt, kriechen als letzte Rettung unter den staatlichen Rettungsschirm, von dem sie kurz zuvor nichts wissen wollten. Soweit kann man das ja noch akzeptieren. Aber dass dann von den, aber zumindest mit Unterstützung der Finanzspritzen dann Bonis gezalt werden – z.B. wegen „herausragenden Verdienste“ oder auch nur um „wertvolle Mitarbeiter zu halten“ – waren das eigentlich die, die da mal eben ein paar Milliarden verbraten haben?? weiterlesen

Bei meinem Start ins Bloggerleben war ich der Überzeugung, die notwendigen Funktionen bzw. die komplette Blog Software selber zu schreiben. Nach einem – zugegebenermaßen sehr einfachen – Anfang habe ich mich nun doch dazu entschlossen auf eine Blogger Software umzusteigen.

Die Wahl viel hierbei auf BlogEngine.NET. Das Aufsetzen eines Blogs mit BlogEngine.NET geht recht einfach und auch schnell von der Hand. Drei Themes sind bereits dabei, weitere können heruntergeladen werden. So bleibt einfach mehr Zeit zum Schreiben und natürlich auch für die anderen Projekte.

Die Finanzkrise weitet sich aus und nun – auch sichtbar an steigender Arbeitslosigkeit – kommt sie wohl jetzt auch bei der Bevölkerung an. Bisher hat der Konsum im Inland – der eigentlich nie aktiv unterstützt wurde – noch das schlimmste verhindert. Aber was passiert, wenn nun Mengen Leute arbeitslos werden und der Konsum abflaut. Was ist die Antwort der Politik? weiterlesen

Amerika hat einen neuen Präsidenten gewählt. Gewonnen hat – entsprechend den Prognosen – der Demokrat Barack Obama. Den Kampf ums weiße Haus hat er gewonnen, aber nun beginnt der schwere Kampf gegen die Finanzkrise, die sich derzeit eher zu beschleunigen scheint. Ich wünsche Ihnen Herr Obama, und damit in letzter  Konsequenz auch uns allen, daß Sie Erfolg haben!

Eine gute Möglichkeit sich einen Kapitalstock anzusparen stellen Fondssparpläne dar. Zum einen locken Aktienfonds mit Renditen jenseits der acht Prozent, zum anderen kann man Fonds über viele Vermittler zu teils deutlich reduzierten Ausgabeaufschlägen erwerben. Besonders für langfristige Sparpläne sind Aktienfonds ein geeigneter Weg zum Vermögensaufbau. weiterlesen

Nun nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen auch einen Blog ins Leben zu rufen. Die Themenbereiche, mit denen ich mich befassen werde liegen schwerpunkmäßig auf Finanzthemen – aber nicht ausschließlich. Ich werde es mir aber auch nicht nehmen lassen Themen und Aufreger aus der Politik zu kommentieren. weiterlesen